Gehört Griechenland noch zur Eurozone – oder haftet Deutschland nur noch für die Schulden von Hellas, Athen und der Bankropolis? Alles nur ein inszenierter Bankrhodos?

Gehört Griechenland noch zur Eurozone – oder haftet Deutschland nur noch für die Schulden von Hellas, Athen und der Bankropolis? Alles nur ein inszenierter Bankrhodos?

President Van Rompuy talks to the Prime Minist...

Der Satansknecht ist ratlos, weil der Sitz Nummer 666 im Europäischen Parlament noch frei geblieben ist. Der Höllenfürst weilt derweil auf Bankrhodos und hurt da mit Europa herum, die er "von hinten sattelt"...

Nein, Griechenland hat nur noch den Ramschstatus der Balkanstaaten, die aus gewissen Gründen wie Prostitution, Rauschgift, Korruption, Autodiebstählen keine eigene Währung mehr halten können – sondern ebenfalls mit EURO bezahlen, ohne Mitglied in der EU zu sein.

Früher gab Athen eigenes Staatsgeld mit der Kennummer Y123456789 heraus. Diese Scheine werden jedoch schon sehr lange NICHT MEHR AM GELDAUTOMATEN herausgegeben oder am BANKSCHALTER ausgezahlt. Weiterlesen

Ich las in einem seriösen Blog, daß die DDR fortbesteht – das habe ich auch einem Polizisten erzählt. Der schwieg! Stimmt das also?

Supreme Headquarters Allied Expeditionary Force

Das Logo der SHAEF Herren US Amerika

Ich las in einem seriösen Blog, daß die DDR fortbesteht – das habe ich auch einem Polizisten erzählt. Der schwieg! Stimmt das also?

Ja, die Bediensteten mit der ganzjährigen saisonal und regional unterschiedlichen Bekleidung – manchmal mit dem Firmenlogo POLIZEI – weiß natürlich Bescheid. Vielleicht nicht jeder 25jährige Jungturner am Revolver. Doch bei den Älteren ab drei Sternen sieht die Sache anders aus.

Besonders die „Polizei“ in der Reichshauptstadt Berlin erzählt auf Nachfrage, daß das SHAEF Gesetz Nr. 52 ihre Betätigungsgrundlage ist. Die Berliner Polizei hatte reine Wachfunktion, es waren also waffenlose Wachpolizisten, die nach der Wende für verschiedene Aufgaben herangezogen worden sind.

Vielen sitzt der Frust auf der Seele und sie freuen sich, wenn sie mit Reichsdeutschen mal über die wahren Zusammenhänge eine Stunde reden können. Weiterlesen

Wie lange noch wird Adolf Hitler dämonisert? Fachleute beweisen: Hitler ist ein Produkt der Engländer!

Adolf Hitler visits Paris with architect Alber...

Adolf Hitler visits Paris with architect Albert Speer (left) and artist Arno Breker (right), June 23, 1940

 

Wie lange noch wird Adolf Hitler dämonisert? Fachleute beweisen: Hitler ist ein Produkt der Engländer!

Wie jeder Mensch, so hat auch Adolf Hitler seine Lichtseiten – und seine Schattenseiten. Bekanntlich fällt da, wo viel Licht ist, viel Schatten. Bei abgewogener Aufarbeitung der Regierungszeit der Nationalsozialisten in der Reichsregierung des Deutschen Reichs von 1933 bis 1945 läßt sich klar in vier Abschnitte gliedern.

  1. Die Zeit zwischen Versailler Diktat und Übernahme der Regierungsgewalt (1918-1933)
  2. Die eigentliche nationalsozialisch geführte Reichsregierung unter Waffenstillstandsbedingungen (1933-1945)
  3. Fortsetzung der Kampfhandlungen von 1918 (1939-1945)
  4. Die Übergabe der Regierungsgewalt aus den Händen des Führers und Reichskanzlers Adolf Hitlers in die Hände des Großadmirals Karl Dönitz, sodann im Amts als Reichspräsident und Chef der geschäftsführenden Reichsregierung.

Zweifellos hat Adolf Hitler aus dem ursprünglich bayerischen und originär reichsdeutschen Regionalzentrum Braunau am Inn vieles in Gang gesetzt, was das Deutsche Volk aus der Not des Versailler Diktats führte. Weiterlesen