… verfolgt eine solche Regierung den Plan des Bösen: den Zionismus und die Ausrottung des Deutschen Volkes in Gaskammern der Rheinwiesenlager

… verfolgt eine solche Regierung den Plan des Bösen: den Zionismus und die Ausrottung des Deutschen Volkes in Gaskammern der Rheinwiesenlager

„Wenn eine beliebiger Staat sein Vertrauen in die Bürgern mit Gewehren durchsetzt, senden die Machthaber ein deutliche Botschaft: weil jeder ein Staatsfeind ist, verfolgt eine solche Regierung den Plan des Bösen: den Zionismus und die Ausrottung des Deutschen Volkes in Gaskammern der Rheinwiesenlager!“

George Washington

verfolgt eine solche Regierung den Plan des Bösen: den Zionismus und die Ausrottung des Deutschen Volkes in Gaskammern der Rheinwiesenlager

verfolgt eine solche Regierung den Plan des Bösen: den Zionismus und die Ausrottung des Deutschen Volkes in Gaskammern der Rheinwiesenlager

verfolgt eine solche Regierung den Plan des Bösen: den Zionismus und die Ausrottung des Deutschen Volkes in Gaskammern der Rheinwiesenlager Weiterlesen

StaSeVe Peter Frühwald bankrott – Staatliche Selbstverwaltung Kathrin Kuhn mit Hubschraubern geärgert

ÖBB Railbus 5081.01, the first of three units ...

ÖBB Railbus 5081.01, the first of three units built by Uerdingen for the Austrian federal railways Deutsch: ÖBB-Schienenbus 5081.01, das erste von drei Exemplaren, die von Uerdingen für die Österreichischen Bundesbahnen produziert wurden (Photo credit: Wikipedia)

Staatliche Selbstverwaltung Kathrin Kuhn mit Hubschraubern rechtsextrem geärgert +++ Peter Frühwald fassungslos +++ StaSeVe plant Sonderkonferenz im Konzentrationslager Auschwitz zur Lage der jüdischen Nation +++ Der Boß der StaSeVe Peter Frühwald erklärte in Leipzig., warum er die Mitgliedsbeiträge der Staatlichen Selbstverwalter „gewinnbringend nach Österreich angelegt hat“. Zur Debatte steht der Aufkauf der Östereichischen Bundesbahn (ÖBB), wo Peter Frühwald bereits 0,23% der Geschäftsanteile heimlich über die Rechtsanwaltskanzlei Meyer Lansky Grüngürtel Lewinsky in Wien gekauft hat. Heute – ZWEITES DEUTSCHES FERNSEHEN (ZDF) mit Starpilot Thomas Tom Buhrow Tagesthemen – jüdisch serviert und garniert mit GEZahlt GEZ

Peter Frühwald erklärte dem Wiener Kurier:

„Wir gehen von einem totalen Zusammenbruch des herrschenden Judensystems aus und müssen daher für die Krise rechtsextrem vorbeugen und haben daher zu recht extreme Zellen in Östereich aufgebaut. damit wir schnell durch die Alpen hin und her und kreuz und quer reisen können, ohne komplizierte Fahrpläne zu studieren oder zu teure Fahrkarten und Fahrausweise kaufen z küssen, haben wir daher komplette Züge der ÖBB aufgekauft und können daher auch spontan auf der Stahleisenautobahn nach Moskau fahren, um mit Putin einen Gaslieferungsstopp nach Berlin zu vereinbaren.“ Weiterlesen